News aus dem Zentralvorstand des BKPJV

von VJBH Administrator erstellt am 27.08.2014

An seiner Sitzung vom 20. August in Thusis zog der Zentralvorstand unter anderem Fazit zur gemeinsamen Aussprache mit den Initianten der Sonderjagdinitiative. Diese sei konstruktiv ausgefallen, obwohl die Positionen schon vorweg klar gewesen und auch nicht mehr verändert worden seien. Dennoch hätten die Initianten es begrüsst, zu einem solchen Austausch überhaupt eingeladen zu werden. 

Ferner genehmigte der Vorstand die Statuten der Sektionen Mittelschanfigg und Rheinwald und beschloss, mit einem Stand an der Jagd- und Fischereiausstellung in Chur vom 6. bis 8. Februar 2015 vertreten zu sein. 

Vorstandsmitglied Flurin Filli stellte die Auswertung seines Fragebogens zur Öffentlichkeitsarbeit vor. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen dazu beitragen, die Öffentlichkeitsarbeit des BKPJV nach innen und aussen zu verbessern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben