Der nächste Angriff auf die Sonderjagd

von VJBH Administrator

Der Verein Wildtierschutz Schweiz geht in die Offensive. Ein Rechtsgutachten bescheinigt die Gültigkeit seiner Volksinitiative «Für eine naturverträgliche und ethische Jagd». Aus dem Scheitern der Sonderjagdinitiative wurden die Lehren gezogen.

Der Grosse Rat wird voraussichtlich im nächsten Jahr über die Volksinitiative «Für eine naturverträgliche und ethische Jagd» beraten. Die Initiative verlangt Anpassungen im kantonalen Jagdgesetz. Eines der Hauptziele der Initiative ist die Abschaffung der Sonderjagd.

Mehr dazu im Artikel von Stefan Bisculm in der Südostschweiz→ vom 3. September 2015.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.